IHK FOSA derzeit nicht erreichbar

Die IHK FOSA ist derzeit aufgrund eines Cyber-Angriffs nicht erreichbar. Alle Systeme befinden sich in Quarantäne. Wir bitten um Verständnis für die Situation und arbeiten mit Hochdruck daran die Probleme schnellstmöglich zu lösen. 

Bitte beachten Sie: Eine Antragstellung bei der IHK FOSA ist derzeit nicht möglich.    

Wir informieren Sie fortlaufend auf dieser Webseite.

Zur Webseite*

* Zum Entfernen dieses Hinweises klicken Sie bitte auf das Kreuz rechts oben. Danach steht Ihnen die Webseite mit allen Informationen zum Anerkennungsverfahren bei der IHK FOSA zur Verfügung.

IHK FOSA currently not available

IHK FOSA is currently not available due to a cyber attack. All systems are in quarantine. We ask for your kind understanding for the situation and are working to solve the problem as soon as possible.

Please note: Applying for recognition at IHK FOSA is currently not possible.   

We keep you posted on this website.

Go to Website*

* To remove this message, please click on the cross in the upper right corner. After that, the website with all information in regards to the recognition procedure at IHK FOSA will be displayed.

Leider haben Sie noch nicht das nötige Lebensalter erreicht.
IHK Fosa
01.03.2022

Zwei Jahre Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Seit März 2020 erleichtert das Fachkräfteeinwanderungsgesetz (FEG) die Zuwanderung nach Deutschland auch für beruflich qualifizierte aus Drittstaaten, nachdem dies zuvor nur für Inhaber akademischer Abschlüsse der Fall war.

Im Zuwanderungsprozess kommt der Berufsanerkennung eine besondere Rolle zu: Ein Anerkennungsbescheid über eine volle oder teilweise Gleichwertigkeit ist nach dem FEG Voraussetzung für die Erteilung eines Visums. Neu eingeführt wurde im Zuge des FEG das beschleunigte Fachkräfteverfahren, das ggf. auch ein beschleunigtes Anerkennungsverfahren umfassen kann – letzteres können nur Arbeitgeber bei der Ausländerbehörde am Firmensitz beantragen. Ausführliche Informationen auch zum beschleunigten Anerkennungsverfahren finden Arbeitgeber auf unserer Webseite.         

Die neue gesetzliche Grundlage konnte einen wichtigen Impuls im Hinblick auf den Fachkräftemangel in vielen Branchen setzen, dies lässt sich 24 Monate nach dem Inkrafttreten angesichts des regen Informationsbedarfs ausländischer Fachkräfte, Unternehmen aber auch Ausländerbehörden und Anerkennungsberatungsstellen bilanzieren. Vielfach konnten Unternehmen auf Basis des FEG bereits erfolgreich Fachkräfte rekrutieren.