Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Novelle der Beschäftigunsgverordnung in Kraft getreten

03.07.2013
Die Novellierung der Beschäftigungsverordnung ist nun zum 01.Juli 2013 in Kraft getreten. Diese neue Regelung ist als deutliches Signal zu verstehen, welch bedeutende Rolle die Aktivierung der Potenziale ausländischer Fachkräfte spielt.

Die Feststellung der Gleichwertigkeit nach dem BQFG ist nun eine wichtige Voraussetzung für die Arbeitsmarktzulassung in Deutschland. Damit sollen für ausländische Fachkräfte die Kriterien, unter denen eine Zuwanderung nach Deutschland möglich ist, wesentlich transparenter als bisher werden. Dazu wird die Beschäftigungsverfahrensverordnung in die Beschäftigungsverordnung integriert.