Aktuelles

Eine neue Broschüre des Portals „Make it in Germany“ begleitet internationale Fachkräfte auf ihrem Weg nach Deutschland und bietet Antworten auf eine Vielzahl von Fragen rund um Aufenthalt, soziale Absicherung und Jobsuche.

weiterlesen

Seit dem 01.01.2014 ermöglicht das Brandenburgische Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz die Gleichwertigkeitsfeststellung von auf Landesrecht basierenden ausländischen Berufsqualifikationen, am 11. Januar trat das Landesanerkennungsgesetz in Baden-Württemberg in Kraft.

weiterlesen

Das Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Universität Duisburg-Essen hat in einer Untersuchung zur Akzeptanz des BQFG festgestellt, dass die Anerkennung im Ausland erworbener Berufsabschlüsse ein wichtiger Faktor für die Integration ist.

weiterlesen

Zum 01.10.2013 wurden die Fortbildungsabschlüsse im Bereich Verkehr und Logistik reformiert. Die bisherigen Schwerpunktbildungen der Fortbildung zum Verkehrsfachwirt wurden durch voneinander unabhängige Fortbildungen abgelöst, nicht mehr angeboten wird die Fortbildung mit dem Schwerpunkt Infrastruktur.

weiterlesen

Wo kann man sich beraten lassen, wenn man seinen ausländischen Abschluss anerkennen lassen möchte? Wer ist überhaupt für die Anerkennung meiner aus-ländischen Berufsqualifikation zuständig?

weiterlesen

Am 26. Februar 2013 eröffnete Forschungsministerin Johanna Wanka das Wissenschaftsjahr 2013. Aus diesem Anlass hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung eine Kampagne mit dem Titel "Die demografische Chance" ins Leben gerufen, die sich mit den Herausforderungen und Chancen, die durch den demografischen Wandel entstehen, beschäftigt.

weiterlesen

Die Novellierung der Beschäftigungsverordnung ist nun zum 01.Juli 2013 in Kraft getreten. Diese neue Regelung ist als deutliches Signal zu verstehen, welch bedeutende Rolle die Aktivierung der Potenziale ausländischer Fachkräfte spielt.

weiterlesen

Anlässlich ihres ersten Geburtstags lädt die IHK FOSA alle Interessenten zu einem „Tag der offenen Tür“ ein:

weiterlesen

Am 1. April 2012 ist das Anerkennungsgesetz in Kraft getreten und in diesem Zuge das Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz (BQFG). Parallel dazu hat die IHK FOSA ihre Arbeit aufgenommen: Sie führt für 77 Industrie- und Handelskammern als erste bundesweite Zentralstelle die Gleichwertigkeitsfeststellung nach dem BQFG über die Grenzen der Bundesländer hinweg durch und garantiert eine Beurteilung nach einheitlichen, gesetzlichen Maßstäben.

weiterlesen

Anlässlich des einjährigen Geburtstags der IHK FOSA laden wir am Dienstag, den 16. April 2013 zwischen 14 und 15 Uhr zu einer bundesweiten Telefonaktion ein:

weiterlesen